Strategie­­work­shop –

Ihr individueller Projektplan für die erfolgreiche digitale Transformation Ihrer Schule.

Was ist ein Strategieworkshop? Hier geht´s zum Video:

Jeden Tag kommen neue Tablets zum Einsatz – wo werden alle diese Geräte geladen? Gleichzeitig ist Ihr Schulnetzwerk durch die vielen Updates und das Herunterladen digitaler Inhalte komplett überlastet – kennen Sie schon die Caching Server-Strategie? An welche Schritte muss bei der Verwendung von Endgeräten in Prüfungssituationen gedacht werden? Ist dafür bereits ein MDM eingerichtet? Und jetzt gehen auch noch einige Geräte vor der Prüfung kaputt – gibt es Richtlinien für Ersatzgeräte? Wie steht es um eine Back-up-Strategie, sodass Daten und Materialien gesichert sind?

Haben Sie an alles gedacht? Als Startpunkt der digitalen Transformation Ihrer Schule empfiehlt sich die Teilnahme an unserem Strategieworkshop, denn wir helfen Ihnen, alle Bausteine zu berücksichtigen und Stolpersteine zu vermeiden, indem wir gemeinsam einen individuell auf Ihre Schule zugeschnittenen Projektplan entwerfen. Für einen nachhaltigen Prozess ist es wichtig, dass dabei alle Bereiche wie die Personal-, Unterrichts- und Organisationsentwicklung mit einbezogen werden. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mithilfe des Workshops diese Entwicklung voranzutreiben und einen Plan zu erstellen, der Sie langfristig in dem Prozess begleitet und als Hilfestellung dient.

Termin vereinbaren!

THEMA: Strategieworkshop für eine nachhaltige Implementierung digitaler Strukturen und Geräte
DAUER: ca. 4 Stunden
TEILNEHMENDE: Leitungsteam der Schule bestehend aus Schulleitung, didaktischer und IT-Leitung
ANZAHL TEILNEHMENDE: maximal 6

Was beinhaltet der Strategieworkshop?

1.

DIE AUSGANGSSITUATION

Mit Methoden des Projektmanagements erarbeiten die Teilnehmenden unter der Verwendung von didaktisch aufbereiteten Materialien einen Projektplan für die technologieunterstützte Lernumgebung ihrer Schulen. Dabei ermitteln sie zu Beginn des Workshops die individuelle Ausgangssituation und Fragen werden geklärt.

2.

DIE VISION

Die Teilnehmenden werden in die Erstellung einer umfassenden Projektbeschreibung eingeführt, die ihre Vision von Lernen, Unterricht und Lernumgebung neu definiert. Dabei wird auch die Entwicklung eines Fortbildungskonzepts für Lehrkräfte und Schüler*innen ebenso mit eingeschlossen wie App-Anwendungen oder Anpassungen des Netzwerks an die neuen Anforderungen.

3.

DER PROJEKTPL AN

Gemeinsam im Team werden die einzelnen Schritte sowie Meilensteine konkret benannt und auf einer Timeline dargestellt. Auch die Zuständigkeiten und die Verantwortlichkeiten werden dabei festgelegt, sodass am Ende ein individueller Plan vorliegt, der genau auf die Bedürfnisse vor Ort zugeschnitten ist.

Sie haben Interesse an unserem Strategieworkshop? Kontaktieren Sie uns!

Kontaktformular

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.