Zwei starke Partner bringen digitalen Unterricht voran

Das Lernen und Lehren mit digitalen Medien ist nicht zuletzt durch die Coronapandemie zu einem noch wichtigeren Thema geworden. Lehrende, Schulen und Schulträger stehen im Rahmen der Digitalisierung vor enormen Herausforderungen. Wenn tausende mobile Endgeräten mit unterschiedlichen Betriebssystemen im täglichen Schulalltag funktionieren sollen, braucht es professionelle Lösungen, Erfahrungen und ausreichend Kompetenz im Service. Diese Aufgaben lösen die beiden Profis im Bildungssektor IST Deutschland GmbH und die Gesellschaft für digitale Bildung mbH ab sofort zusammen.

IST Deutschland GmbH und die GfdB haben eine exklusive Partnervereinbarung getroffen, um das digitale Schul- und Lernmanagement zu forcieren. Ziel ist es, mobile Endgeräte durch gute und passende Services im Kernbereich MDM (Mobile Device Management) bundesweit so anzubieten, dass Umsetzungs- und Reaktionszeiten noch besser zu den Anforderungen der Schulen und Schulträger passen. Für die MDM Lösungen Relution vom Hersteller M-Way wird die GfdB die Services der IST nutzen, um damit einem Full-Service-Angebot vollständig gerecht werden zu können.