Zuschuss für digitale Endgeräte Anfrageformular

 

Schüler*innen aus Familien, die Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende beziehen und pandemiebedingt am Distanzunterricht teilnehmen und über kein eigenes digitales Endgerät sowie erforderliches Zubehör verfügen, können ab dem ab dem 01. Januar 2021 ein Gesamtbetrag im Regelfall i. H. v. max. 350 Euro gewährt werden. Erforderlich ist eine Bescheinigung der Schule, dass keine Ausleihmöglichkeit von digitalen Endgeräten und/oder erforderlichem Zubehör durch die Schule gegeben ist. Insofern finanzieren die Jobcenter IT-Endgeräte für den pandemiebedingten Distanzunterricht für Familien, die Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende beziehen.

Bei uns können Sie ein digitales Endgerät oder Zubehör in Verbindung mit dem Zuschuss bestellen. Füllen Sie dazu einfach das folgende Anfrageformular aus. Wir werden uns dann zeitnah bei Ihnen melden.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.