Digitaler UnterrichtHighlightKompetenzenPresseSchule im Wandel

Schulschließungen – und was nun? Wir haben digitale Lösungen!

Von 20. März 2020 Keine Kommentare
Produkte und Services

Jetzt ist digitale Bildung gefragt!

Aufgrund des Coronavirus haben die Bildungsbehörden in allen Bundesländern landesweite Schulschließungen beschlossen. Jedoch ist es trotz „Coronaferien“ möglich Ihre SchülerInnen oder Kinder weiterhin zu unterrichten – komplett digital! Wir unterstützen Sie dabei mit diesen Produkten und Serviceleistungen.

Digitaler Unterricht beginnt mit der Ausstattung.

Unser schoolTab-Bundle.
Bei uns können Sie ein iPad samt Hülle und Versicherung schon für 14,80€ monatlich erwerben (bei einer Laufzeit von 36 Monaten) – dank 0%-Ratenkauf für jeden finanzierbar. Damit schaffen Sie Ihren Schülern oder Kindern die Grundlage für modernes und raumunabhängiges Lernen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gfdb.de/eltern.

Content für Zuhause.

eKidz App.
Die App eKidz.eu besteht aus über 50 Texten auf 9 differenzierten Lesekompetenzstufen. Die Bücher beinhalten verschiedene Themen aus dem Grundschullehrplan. Kindern wird Lesetraining im Klassenzimmer und von zu Hause ermöglicht.

PONS App.
Mit der PONS App „Schule Bibliothek“ können Wörterbücher, Verbtabellen und Lernhilfen für den Fremdsprachenunterricht von der 5. Klasse bis zum Abitur gewählt werden. Die SchülerInnen können die App auch zu Hause nutzen.

Kreativ in den vier Wänden.

Everyone can create.
Wecken Sie die Kreativität Ihrer SchülerInnen oder Kinder. Mit den Projekten aus den Handbüchern zu „Jeder kann kreativ sein“ lernen sie durch Videos, Fotografie, Musik und Zeichnen, Ideen zu entwickeln und auszudrücken.

Spielerisch lernen – auch zu Hause!

Programmieren lernen mit LEGO® Education.
Wenn Sie zu Hause das Spielen und Lernen sinnvoll miteinander verbinden wollen, empfehlen wir Ihnen das neue Lernkonzept LEGO® Education SPIKE™ Prime. Hier lernen SchülerInnen Programmierfähigkeiten auf spielerische Weise. Ein perfektes Lernkonzept auch für zu Hause – hier wird Ihren Kindern sicherlich nicht langweilig.

Ebenso können wir den LEGO® Education WeDo 2.0 und den Mindstorms EV3 empfehlen.

Calliope.
Der Calliope ist ein kleiner Minicomputer, der sich einfach programmieren lässt. Mit seinen LED-Lämpchen lassen sich Zeichen programmieren, die aufblinken oder einen Namen schreiben. Darüber hinaus kann er Farben anzeigen und Töne abspielen und er lässt sich über die Knöpfe und Pins steuern. Im Online-Shop jetzt nur für 35€ erhältlich.

Unsere Serviceleistungen.

Schneller Reparaturservice.
Digitale Geräte werden gerade jetzt häufiger genutzt als bisher. Da kann es schon mal passieren, dass es beschädigt wird. Dank zertifizierter Werkstattpartner erhalten Sie bei uns eine schnelle und kompetente Reparatur Ihrer Hardware. Geschulte MitarbeiterInnen verwenden hochwertige Ersatzteile oder veranlassen direkt den Austausch des defekten Gerätes über den Hersteller.

Digitale Workshops.
Sie wollen sich als Lehrer oder Lehrerin auch zu Hause weiter fortbilden und interessieren sich für neue Lernkonzepte für den MINT-Unterricht? Besuchen Sie unsere digitalen LEGO® Education Workshops – komplett kostenlos und digital.

Wir beraten Sie gerne!

Wir, die Gesellschaft für digitale Bildung, sind Experten auf dem Gebiet des digitalen Unterrichts und beraten Sie als Schule, Lehrkraft oder Eltern gerne wie der digitale Unterricht jetzt gelingen kann!

Sprechen Sie uns an!