HighlightSchule im Wandel

Lernen mit Tutorials: 5 YouTube-Kanäle für Mathe, Literatur & Co.

Von 1. Februar 2019 Keine Kommentare
Online-Nachhilfe

Lernen mit Video-Tutorials: 5 YouTube-Kanäle für Mathe, Literatur & Co.

Digitale Medien als Ergänzung zum Schulunterricht: Schüler, die im Unterricht nicht folgen können, holen sich heute Hilfe auf YouTube. Diese YouTuber stehen hinter den erfolgreichen Kanälen.

Egal ob „Der Nahostkonflikt einfach erklärt“ oder „Trigonometrische Funktionen ableiten“ – auf YouTube stehen Schülern mittlerweile Erklärvideos zu allen Themen zur Verfügung. Der Vorteil? Komplizierte Themen werden zusammengefasst dargestellt und einfach erklärt. Hinter den Nachhilfe- Kanälen stehen Lehrer, Journalisten oder YouTuber, die ihr Lernangebot entwickelt haben, als sie selbst noch Schüler waren.

„Mathe by Daniel Jung“.

#letsrockmathe – mit diesem Hashtag motiviert Daniel Jung Schüler Mathe zu lernen. Auf seinem YouTube-Kanal „Mathe by Daniel Jung“ stellt er fünfminütige Erklärvideos online und bringt seinen mittlerweile 450.000 Abonnenten bei wie man Ableitungen bildet oder Bruchterme vereinfacht.

Youtube-Tutorials Mathe
Screenshot: YouTube-Kanal „Mathe by Daniel Jung“

Simpleclub.

Alexander Giesecke und Nicolai Schork haben als Zwölftklässler mit ihrem Lernangebot „simpleclub“ angefangen und dafür letztes Jahr den Webvideopreis Deutschland 2017 in der Kategorie „Education & Science“ gewonnen. Die Gründer betreiben nicht nur neun YouTube-Kanäle mit Themengebieten von Mathe bis Geographie sondern haben auch eine Lern-App entwickelt, die auch in den USA und Indien genutzt wird.

Sommers Weltliteratur to go.

Theatermacher und Dramaturg Michael Sommer fasst klassische Werke der Literatur verständlich zusammen – mit Hilfe von Playmobil-Figuren. Angefangen hat alles mit „Dantons Tod“, mittlerweile gibt es mehr als 280 Videos. Dabei erstreckt sich die Bandbreite von „Winnetou I“ und „In 80 Tagen um die Welt“ bis zu „Der Hobbit“. Dafür hat der YouTube-Kanal „Sommers Weltliteratur to go“ 2018 den Grimme Online Award in der Kategorie „Kultur und Unterhaltung“ gewonnen.

Nachhilfe auf YouTube
Screenshot: YouTube-Kanal „Sommers Weltliteratur“

LehrerSchmidt.

„Was man sieht: Der Bedarf ist da“, sagt Kai Schmidt in einem Talk 2017 über seine Lernvideos. Wenn er nicht für YouTube vor der Kamera steht, ist er stellvertretender Schulleiter einer Grund- und Hauptschule. Auf seinem Kanal „LehrerSchmidt“ geht es vorrangig um Mathematik, er verrät aber auch mal „streng geheime Lehrertricks“ oder stellt Lernmethoden vor.

MrWissen2go.

„MrWissen“ heißt eigentlich Mirko Drotschmann und ist Journalist. Auf YouTube gibt er Nachhilfe in politischen und historischen Themen – teilweise mit (gekennzeichneter) eigener Meinung, aber auch mit weiterführenden Quellenangaben. Seit 2017 ist „MrWissen2go“ teil des Funk-Nachhilfeangebots „Musstewissen“ der öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF. Vor der Bundestagswahl 2017 interviewte er gemeinsam mit drei weiteren YouTubern Bundeskanzlerin Angela Merkel und Herausforderer Martin Schulz.

Titelbild: Unsplash
Text: Marie Hartmann