Jede*r kann kreativ sein.

Bereits seit seiner Gründung steht Apple für das Ziel, mit Technologie kreatives Potenzial zu wecken – und hat Hardware sowie leistungsstarke Apps wie GarageBand, iMovie, Keynote, Clips und Swift Playgrounds entwickelt, die genau das tun.

„Jeder kann kreativ sein“ gibt Schüler*innen die Tools, die sie benötigen, um ihre Ideen durch Zeichnen, Musik, Video und Fotografie mit dem iPad zu entwickeln und zu kommunizieren. Lehrkräften bietet es Projekte für die kreative Gestaltung jedes Fachs. Und Eltern zeigt es neue Möglichkeiten auf, ihre Kinder zum Lernen zu motivieren und beim Erwerb von Fertigkeiten zu unterstützen, die sie zum Lernen und darüber hinaus benötigen. Das Programm ist darauf ausgelegt, Kreativität zu entfachen und zu fördern – denn Kreativität ist die Quelle des Fortschritts.

Wie können Sie GarageBand für Ihren Musikunterricht nutzen? In drei Videos zeigen wir Ihnen verschiedene Beispiele.

Ein leichter Einstieg in die App – Die Grundlagen.

Schüler*innen können mit GarageBand zu kreativen Musik Profis werden. Ihre produzierten Hits können sie auf der ganzen Welt teilen, denn GarageBand ist ein ausgestattetes Tonstudio, mit der Möglichkeit verschiedene Instrumente einzubringen und ganz einfach die ersten Schritte in der Musikproduktion zu erlernen. Wie wird ein eigenes Projekt angelegt und wie funktioniert das Hauptmenü?

Taktarten – Ein Unterrichtsbeispiel.

Schüler*innen werden kreativ indem sie professionelle Musik mithilfe verschiedener Instrumente produzieren. Grundlegend ist dabei immer der Takt. Dieser ist oft gar nicht so leicht beizubringen und zu erlernen. Mit dem Schlagzeug bei GarageBand ist das ganz einfach. Jonathan erklärt euch wie das geht!

Songwriting – Der Weg zum eigenen Hit.

Eigene Lieder zu schreiben scheint zunächst sehr komplex. Welche grundlegenden Möglichkeiten bietet GarageBand einen eigenen Song zu schreiben, wie lang sollte eigentlich eine Strophe sein und wie werden Instrumente am besten kombiniert? Mit GarageBand gibt es viele Optionen eigene Songs zu produzieren und das auch ohne jegliche Vorkenntnisse.

Wir beraten Sie gerne!

Die Gesellschaft für digitale Bildung unterstützt Sie gerne bei Fragen zu GarageBand und der Einbindung mit dem iPad in den Unterricht.

Sprechen Sie uns an!