Highlight

DigitalPakt Schule. Und jetzt? Wir sind die Antwort.

Von 30. April 2019 Keine Kommentare
Bildungspolitik

DigitalPakt Schule. Und jetzt?
Wir sind die Antwort.

Der DigitalPakt Schule soll die technische Ausstattung der Schulen in Deutschland verbessern. Das Ziel ist klar, der Weg dorthin eine Herausforderung. Schulen brauchen deshalb einen starken Partner, der den DigitalPakt in der Praxis einfach, schnell und zuverlässig mit Blick auf die pädagogischen und technischen Notwendigkeiten flächendeckend umsetzt. – Mit uns können Sie schon jetzt den Weg zum digitalen Unterricht gehen.

Mit der Ausstattung von Hardware ist es nicht getan: Die Herausforderungen des digitalen Unterrichts liegen in der IT-Infrastruktur, der Fortbildungen von Lehrkräften, dem Service und der Finanzierung damit der zeitgemäße Unterricht erfolgreich und nachhaltig implementiert werden kann.

Was Schulen jetzt schon tun können? Schulen selbst können keine Mittel aus dem DigitalPakt beantragen, das läuft über die Schulträger wie zum Beispiel Städte, Gemeinden oder Landkreise. Schulen melden ihren Bedarf an den jeweiligen Schulträger, dieser reicht den Antrag beim Land ein. Die Voraussetzung dafür ist jedoch die Vorlage eines technisch-pädagogischen Konzepts jeder einzelnen Schule.

„Keine Ausstattung ohne Konzept“ 

ist der Grundsatz des DigitalPakts. Schulen können jetzt schon Konzepte ausarbeiten – mit uns steht ihnen ein starker Partner als Wegbereiter beiseite.

Die wichtigsten Fakten und Ihre Schritte zum digitalen Unterricht finden Sie hier:

Zum digitalen Unterricht!