Kooperationen.

Wir haben die richtigen Partner. Deshalb können wir die digitalen und haptischen Werkzeuge sowie Inhalte bereitstellen, die es braucht, damit Schülerinnen und Schüler noch mehr entdecken, gestalten, rauskriegen können und weniger büffeln müssen.

 

Sprechen Sie uns an!

Brockhaus.

Endgeräte allein machen noch keinen digitalen Unterricht. Damit sie nach der Anschaffung ihrer neuen Geräte wirklich sofort startbereit sind, bieten wir Ihnen in Kooperation mit Brockhaus die ideale Kombination aus Hardware und Content an. Die Brockhaus Inhalte sind für alle Schularten und Altersstufen der weiterführenden Schulen geeignet und beinhalten weitreichende Nutzungsrechte für Ihren Unterricht.

HABA Digitalwerkstatt.

Die Digitalwerkstatt ist ein kreativer Bildungs- und Erfahrungsraum, in dem Kinder zwischen 6 und 12 Jahren die digitale Welt spielerisch entdecken können und wichtige Kompetenzen im Umgang mit neuen Technologien entwickeln.​ Die Digitalwerkstatt bietet Workshops für Familien, Lehrkräfte und ErzieherInnen sowie für Unternehmen an.

LEGO® Education.

LEGO® Education hat es sich zum Ziel gesetzt, SchülerInnen in ihrem kreativen und systematischen Denken gleichermaßen zu fördern. Die immer neuen, fächerübergreifenden Lernkonzepte und -einheiten sollen die natürliche Neugier von Kindern und Jugendlichen anregen, ihr Selbstvertrauen stärken und so wesentliche Kompetenzen fördern.

Microsoft.

Microsoft hat außerdem als Ziel, sich für mehr Inklusion im Klassenzimmer einzusetzen und dadurch allen SchülerInnen das Recht auf Lernen zu ermöglichen. Deshalb entwickeln sie Produkte rund um die besten integrierten Lerntools von Microsoft Education. So sollen die Fähigkeiten aller SchülerInnen gefördert werden können.